Lebensversicherung

Der Verlust eines geliebten Menschen ist eines der schrecklichsten Dinge, die uns passieren können. Noch schlimmer wird es, wenn zur emotionalen Belastung in der Trauerphase auch noch Geldsorgen kommen. Mit einer Lebensversicherung sichern Sie Ihre Lieben für den Fall der Fälle finanziell ab. Ein zusätzlicher Vorteil: Die Kapitallebensversicherung bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit der persönlichen Altersvorsorge.

"Lebensversicherung" ist der Oberbegriff für alle Versicherungen, die das Leben absichern, z.B. im Todesfall oder bei Berufsunfähigkeit.  Die finanzielle Sicherheit, die eine solche Vorsorge bietet, ist elementar. Dabei muss sie nicht teuer sein: Aufgrund des breiten Angebots und sehr individuell zusammenstellbaren Komponenten finden Sie für  jeden Bedarf die passenden Konditionen.

Die wichtigsten Punkte auf einen Blick:

  • Lebensversicherung bietet Schutz vor finanziellen Risiken im Todesfall.
  • Sie kann auch als Rentenvorsorge verwendet werden
  • Bei der Risikoversicherung können Sie Prämien steuerlich absetzen.
  • Es gibt passende Konditionen für viele Anforderungen.

Für wen ist eine Lebensversicherung oder Risikolebensversicherung wichtig?

Eine Lebensversicherung ist für die meisten Menschen sinnvoll. Es gibt aber einige Gruppen, für die ein Abschluss geradezu unverzichtbar ist. Dies gilt vor allem für Menschen, die eine finanzielle Verantwortung für andere tragen – etwa als Alleinverdiener oder Eltern. In diesen Fällen verhindert eine Lebensversicherung, dass die Hinterbliebenen im Todesfall  vor dem nichts stehen.

Eine Lebensversicherung unbedingt abschließen sollten:

  • Alleinverdiener
  • Paare mit Kindern
  • Immobilienbesitzer

Wenn Sie in Ihrem Haushalt das Einkommen alleine erwirtschaften, kann Ihr Versterben Ihren Partner vor den finanziellen Ruin stellen. Dies gilt auch, wenn Sie Kinder haben. Wenn Ihr Einkommen als Hauptverdiener plötzlich und unerwartet weg fällt, muss Ihre Familie trotzdem langfristig geschützt sein.

Zwar sieht der Gesetzgeber für Witwen und Waisen eine staatliche Unterstützung vor, doch diese reicht in den meisten Fällen längst nicht aus. Mit einer Risikolebensversicherung schließen Sie eine solche Versorgungslücke.

Ähnlich sieht es aus, wenn Sie eine Immobilie besitzen – vor allem, wenn diese noch mit Hypotheken oder Grundschulden belastet ist. Durch eine gute Absicherung verhindern Sie ein finanzielles Desaster für Ihre Hinterbliebenen. Hier ist wichtig, dass Sie sich nicht nur in Höhe der Restschuld absichern. Vielmehr müssen Sie auch darüber hinaus die Lebenshaltungskosten abdecken.

Kapitallebensversicherung als Altersvorsorge – welche Möglichkeiten gibt es noch?

Die klassische Kapitallebensversicherung hat in letzter Zeit an Attraktivität verloren. Die Folge: Das Todesfallrisiko wird immer häufiger über eine reine Risikolebensversicherung abgesichert. Die Kapitallebensversicherung als Sparvertrag kommt kaum mehr vor.

Eine Alternative sind Produkte, die sich vom klassischen Anlageprodukt entfernen. Diese nähern sich an Hybridmodelle oder Index-Modelle an, wie man sie aus der privaten Altersvorsorge kennt.

Zusätzliche Optionen: Oft sinnvoll, manchmal verzichtbar

Viele Verträge bieten Zusatzoptionen an. Je nach Ihrem individuellen Bedürfnis können diese durchaus einen großen Mehrwert bieten. Ob zusätzliche Absicherungen sinnvoll sind, hängt jedoch von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab.

Mögliche Zusatzoptionen:

  • Extraleistung bei Unfalltod
  • Dynamisierung
  • Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Die Extraleistung bei Unfalltod stellt dann möglicherweise einen sinnvollen Zusatzschutz dar, wenn Sie über keine private Unfallversicherung verfügen. Ob Sie wirklich davon profitieren, muss ein Fachmann kalkulieren.

Mit einer Dynamisierung können Sie der Inflation entgegenwirken. So können Sie einen möglichen Kaufkraftverlust zum Auszahlungszeitpunkt ausgleichen.

Grundsätzlich ist die Wahl von Optionen zu einem Lebensversicherungsprodukt immer vom individuellen Bedarf abhängig. Eine präzise Beratung ist wichtig, damit Sie nicht unnötig Geld in Zusatzleistungen stecken, die Sie eigentlich nicht brauchen.

Mit einem individuellen Vergleich können Sie viel Geld sparen

Guter Schutz muss nicht teuer sein. Gerade bei einer Lebensversicherung mit langer Laufzeit ist jeder gesparte Euro unterm Strich ein Gewinn. Mit einem individuellen Vergleich lassen sich genau die Angebote finden, die am besten zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passen. Und das in genau dem Umfang, den Sie auch wirklich benötigen.

Das heißt: Zusatzleistungen, die nur extra kosten, fallen weg. Und wichtige Optionen, die Ihnen echten Nutzen bringen, buchen Sie kostengünstig dazu. Das klappt ganz einfach mit professioneller Unterstützung von einem Finanzexperten in Ihrer Umgebung.

Fordern Sie jetzt Ihren individuellen Vergleich für die ideale Lebensversicherung an – kostenlos und unverbindlich.

Bildquelle Headerbild: Wavebreakmedia Ltd/Wavebreak Media/Thinkstock

Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

Zu welcher Versicherung wünschen Sie eine Beratung*?

 Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und stimme der Kontaktaufnahme per Post, E-Mail oder Telefon durch finanzvergleich100.de oder einen angeschlossenen Kooperationspartner (z.B. einen Versicherungsexperten) zu.*


Aktuelles zu Lebensversicherung

0
Es klingt paradox: Einerseits bleiben die Deutschen fleißige Sparer, andererseits sorgen vor allem junge Deutsche immer weniger vor. Die Ersparnisse werden laut

0
Private Lebens- und Rentenversicherungen geraten nicht erst seit der extremen Niedrigzinsphase in das Kreuzfeuer der Kritik: Hohe und unübersichtliche Kosten schmälern im Zusammenspiel mit der Inflation die immer weiter schrumpfende Rendite. Bevor

0
Für Anleger kann es zu einem Kraftakt werden, Versicherungspapiere richtig zu lesen, um verbindliche und unverbindliche Leistungen zu erkennen und sich korrekt abzusichern. Diesem Wirrwar aus Fachlatein, Formulierungsfallen und Intransparenz

0
Nach dem freien Fall der Zinsen und der Einwirkung der europäischen Finanzkrise, fragen sich viele Anleger, wie wirksam ihre Lebensversicherung noch angelegt ist. Doch die großen Versicherer geben Entwarnung und blicken hoffnungsvoll auf da