Krankenhaus-Zusatzversicherung – für jeden sinnvoll?

Immer wieder werden Fälle publik, in denen Krankenhäuser die private Zusatzversicherung eines Patienten genutzt haben, um nicht erbrachte oder überflüssige Leistungen abzurechnen. Schwierig wird es vor allem, wenn auf der Krankenhausrechnung Leistungen auftauchen, welche die Versicherung  gar nicht abdeckt. Worauf muss man also beim Abschluss einer Krankenhauszusatzversicherung achten? Die wichtigsten Punkte auf einen Blick: Die Krankenhaus-Zusatzversicherung … „Krankenhaus-Zusatzversicherung – für jeden sinnvoll?“ weiterlesen

Trendobjekt Brille: Individualität ist angesagt

Volkskrankheit Kurzsichtigkeit: Fast jeder zweite Europäer zwischen 25 und 29 Jahren ist kurzsichtig. Interessant ist dabei, dass vor allem die gebildeteren Bevölkerungsschichten betroffen sind. Je höher der Abschluss, desto höher der Anteil der Kurzsichtigen. Unter Akademikern sind es ganze 59 Prozent. Die Brille wird daher für einen immer größeren Anteil der Bevölkerung ein unverzichtbares Hilfsmittel. … „Trendobjekt Brille: Individualität ist angesagt“ weiterlesen

Schwanger und selbstständig: Krankenhaustagegeld als Entlastung

Die vom Gesetzgeber garantierten Leistungen für Krankenversicherte nehmen immer weiter ab. Sie wurden alleine in den letzten Jahren deutlich zurückgeschraubt. Wenn Sie sich zum Beispiel in einem Krankenhaus stationär behandeln lassen müssen, kostet dies sogar extra: Gemäß § 39 SGB V zieht das Krankenhaus von den über 18-Jährigen pro Tag 10 Euro ein. Die wichtigsten … „Schwanger und selbstständig: Krankenhaustagegeld als Entlastung“ weiterlesen

Option für Alleinerziehende: Stationäre Zusatzversicherung für Kinder

Es trifft nicht immer nur ältere Menschen. Auch Kinder und Jugendliche sind nicht davor gefeit, schwer zu erkranken. Die Eltern, die dann eine hochwertige Behandlung für ihre Kinder in Anspruch nehmen können, erhöhen die Heilungschancen ihrer Sprösslinge ungemein. Zwar sind Kinder grundsätzlich in der gesetzlichen Krankenversicherung über die Eltern mitversichert, aber von besseren Leistungen können … „Option für Alleinerziehende: Stationäre Zusatzversicherung für Kinder“ weiterlesen

Heilpraktiker Zulassung: Regeln werden geprüft für mehr Qualität

Der Tod von drei Patienten, die in einem alternativen Krebszentrum in Niedersachsen ihren Krebsleiden erlegen sind, hat den Beruf des Heilpraktikers in den öffentlichen Fokus gerückt. Ein Heilpraktiker hatte die drei Patienten mit 3-Bromopyruvat (3BP) behandelt. Dieses Präparat ist aber nicht als Medikament zugelassen. Dies hat die Staatsanwaltschaft auf den Plan gerufen, die in diesem … „Heilpraktiker Zulassung: Regeln werden geprüft für mehr Qualität“ weiterlesen

Zahnersatz günstig erhalten – Boom bei Zusatzversicherungen hält an

Um mehr als das Doppelte ist die Zahl der Patienten in den letzten zehn Jahren nach oben gestiegen, welche eine Zusatzversicherung für Zahnersatz abgeschlossen haben. Und der Bedarf ist wohl auch in der Zukunft unvermindert hoch, wie aktuelle Erhebungen belegen. Patienten wollen ihre Zahnerhaltung, ihren Zahnersatz und ihre komplette Mundgesundheit demnach nicht mehr nur der … „Zahnersatz günstig erhalten – Boom bei Zusatzversicherungen hält an“ weiterlesen

Wohnen im Alter – Trends und Entwicklungen

Für das Alter sollte jeder vorsorgen. Das gilt sowohl finanziell wie auch im Wohnbereich. Denn wer sich bereits frühzeitig mit dem eigenen Wohnen, Bauen und Leben beschäftigt und sich so schon früh für das Alter für eine altersgerechte Wohnung entscheidet, der hat es später leichter. Denn wie heißt es so schön: „Einen alten Baum verpflanzt … „Wohnen im Alter – Trends und Entwicklungen“ weiterlesen