Nebenwerte

Als Nebenwerte werden in der Sprache erfahrener Börsianer Aktiengesellschaften bezeichnet, die nicht im Standartwerte-Index, dem DAX, aufgeführt sind. Die 30 an der Börse am höchsten dotierten Unternehmen gehören zum DAX-Index. Sie werden auch als Standardwerte bezeichnet. Unter ihnen die Deutsche Bank, Daimler, Continental oder E.on. Die zweite Liga bilden im MDax 30 Unternehmen mittlerer Größenordnung … „Nebenwerte“ weiterlesen