Dow-Jones-Index

    0
    7

    Der Dow-Jones-Index (Dow Jones Industrial Average) ist der Leitindex der US-Amerikanischen Börse. Die dreißig größten Unternehmen der USA sind in diesem Index zusammengefasst. Am Dow Jones lässt sich die aktuelle Lage der amerikanischen Wirtschaft ablesen, was Auswirkungen auf die gesamten Finanzprodukte der Welt hat. Gehandelt werden die Aktien aus dem Dow Jones an der New York Stock Exchange in der Wall Street in Manhattan.

    Aktienhandel seit 1884

    Der Dow-Jones-Index wurde im Jahr 1884 von den Unternehmern Charles Dow und Edward Jones gegründet. Begonnen hat der Index mit 11 Unternehmen, die fast ausschließlich in der Eisenbahnbranche tätig waren. Diese wurden jedoch bald in einem eigenen Index gebündelt und erste Industrieunternehmen wie die Vorgänger von GE, Unilever oder Michelin ersetzten sie. 1928 erfolgte die Aufstockung auf insgesamt 30 Unternehmen ehe es ein Jahr später zum „Schwarzen Freitag“ kam, an dem die Weltwirtschaftskrise eingeleitet wurde und der Index am Ende 89 % verlor. 1987 folgte der Schwarze Montag mit einem Tagesverlust von 23 %. Dennoch stieg der Index im Verlauf der Jahrzehnte stetig. Seit der Finanzkrise 2008 hat sich der Wert von 8.700 auf 17.500 Punkten sogar verdoppelt.

    Spiegel der Weltwirtschaft

    Die amerikanische Börse gilt als Leitwerkzeug der weltweiten Finanzmärkte. Da der Dow Jones der wichtigste Index ist, lässt sich hier die Wirtschaftslage des Landes, vielleicht sogar der ganzen Welt, ablesen. Änderungen im Dow Jones haben daher Auswirkungen auf alle Finanzprodukte, weshalb Aktienbesitzer den Index immer im Auge behalten sollten. Dennoch gibt es auch Kritik am Dow-Jones-Index, da seine Zusammensetzung die Wirtschaft nicht mehr wiederspiegelt. Das Wall Street Journal bestimmt die Zusammensetzung, sodass es keine wirtschaftlichen Maßstäbe gibt. Viele Unternehmen sind nur aus der Historie Mitglied im Dow Jones und müssten eigentlich durch Großkonzerne wie Google oder Facebook ersetzt werden. Daher sind die Indizes Nasdaq und S&P ebenfalls sehr wichtig für die Finanzwelt geworden.

    Diese Seite bewerten
    Kostenlosen Vergleich anfordern