CAC40

    0
    125

    Als CAC 40 (Cotation Assistée en Continu) wird der französische Leitindex bezeichnet. Darin sind die 40 führenden Aktiengesellschaften des Landes aufgeführt, deren Aktien an der Pariser Börse gehandelt werden. Die Indexbasis liegt bei 1.000 Punkten. Der französische Aktienindex ist im Unterschied zum deutschen DAX ein Kursindex, das heißt, Dividenden fließen nicht in die Indexberechnung ein.

    Gelistet sind unter anderem die Telefongesellschaft Accor, die Partnerbank der Deutschen Bank BNP Paribas oder der größte Luxusgüterkonzern LVMH Moet Hennessy – Louis Vuitton:

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    CAC40 5.00/5 (100.00%) 1 Stimme(n)
    Kostenlosen Vergleich anfordern